Herzlich Willkommen auf Homöopathie Online!

Ärzte informieren auf dieser Publikums-Website zu sämtlichen Aspekten der Homöopathie:

In unserem Service-Menü (Top) finden Sie Krankheitsbilder und die dazu passenden homöopathischen Mittel sowie ausführliche Arzneimittelbilder. Im Bereich Kosten/Erstattung haben wir für Sie alle relevanten Informationen zur Behandlung beim Privatarzt oder Vertragsarzt zusammengetragen. So können auch Sie ärztliche Homöopathie “auf Chipkarte” erhalten oder eine passende private Zusatzversicherung finden. Aktuelle Entwicklungen zur Homöopathie können Sie in unseren Rubriken (Hauptmenü) Ärztliche Praxis, Gesellschaft, Selbstbehandlung, Interview und Forschung begleiten. Bewegte und bewegende Bilder zur Homöopathie sehen Sie in unserer Rubrik Videos. – Und wenn Sie einen homöopathischen Arzt in Ihrer Nähe suchen, nutzen Sie doch unsere Arztsuche. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken.

Herzliche und homöopathische Grüße

Dr. Michaela Geiger, 1. Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ)

Deutscher Ärztekongress für Homöopathie 2021 in Weimar

12. – 15. Mai 2021 in Weimar (Thüringen)Präsenz- und Online – KongressWeitere Informationen www.2021.homoeopathie-kongress.de Der Deutsche Ärztekongress für Homöopathie des DZVhÄ bildet jährlich den Höhepunkt der ärztlichen Homöopathie-Fortbildung. Er ist ein Treffpunkt aller, die sich mit dem Thema Homöopathie beschäftigen. Vom 12.-15. Mai 2021 findet der nächste Kongress in der Goethestadt Weimar statt. Ein Ort…

Homöopathie bei psychischen Erkrankungen, Burnout und chronischen Schmerzen“

Der diesjährige WissHomKongress ICE20 findet vom 12.-14. November 2020 Corona-bedingt online statt. Psychische und psychosomatische Erkrankungen sowie Schmerzen haben unterschiedliche individuelle Ausprägungen. Sie sind bei Kindern und Erwachsenen in jedem Alter präsent. Die Homöopathie spielt in ihrer Behandlung eine besondere Rolle, auch wenn sie als alleinige Methode nicht immer ausreicht. Umgekehrt führen auch andere etablierte…

ORF-Interview über Tiermedizin und Homöopathie.

Pferdetierärztin Dr. Petra Weiermayer im Live-Talk bei „Guten Morgen Österreich“ Dr. Petra Weiermayer, Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Veterinärmedizinische Homöopathie (ÖGVH) sprach am 06.11.2020 in „Guten Morgen Österreich“ über den Einsatz von Homöopathie in der Tiermedizin. „Im Sinne unserer Patienten ist die Zusammenarbeit von konventioneller Medizin und Komplementärmedizin – also kein gegeneinander sondern ein Miteinander…

Europäischer Antibiotika Tag 2020

Der Europäische Antibiotikatag ist eine europäische Initiative zur Förderung der öffentlichen Gesundheit. Er findet alljährlich am 18. November statt und soll das Bewusstsein für die Bedrohung der öffentlichen Gesundheit durch Antibiotikaresistenzen schärfen und über die umsichtige Anwendung von Antibiotika informieren. Das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) hat 2008 beschlossen,…

Themendienst für Journalisten!

Sehr geehrte Redaktionen, der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) bietet diese aktuellen Themen für Ihre Berichterstattung an:

Themendienst Homöopathie für Redaktionen

Bitte verlinken Sie bei Online-Veröffentlichung den DZVhÄ-Themendienst. Bei Print-Veröffentlichungen senden Sie bitte ein Belegexemplar an presse-berlin@dzvhae.de  – Bleiben Sie in Kontakt und tragen Sie sich in den Verteiler für den DZVhÄ-Themendienst für Journalist*innen ein:

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Homöopathie bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit – Teil 2

Im zweiten Teil seiner Reihe gibt der Bundesverband Patienten für Homöopathie e.V. (BPH) weitere Tipps für die homöopathische Behandlung von Erkältungskrankheiten wie zum Beispiel Ohren- und Halsschmerzen. Im ersten Teil wurden bereits homöopathische Arzneien vorgestellt, die bei grippalen Infekten mit fiebrigen Verlauf und bei Schnupfen in Frage kommen. Der BPH stellt hier für unterschiedliche Krankheitssituationen…

Homöopathie bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Es wird wieder geschnieft. Mit dem trüben Wetter ziehen auch die Erkältungen wieder auf. Unter diesem Oberbegriff werden viele Beschwerden zusammengefasst: Bronchitis, Schnupfen, Abgeschlagenheit, Halsschmerz, Heiserkeit und Ohrenschmerzen. Sind diese Symptome noch mit erhöhter Temperatur verbunden, wird von einer Grippe gesprochen. Fälschlicher Weise, da eine echte Grippe eine möglicherweise schwer verlaufende Virusinfektion ist. Der Bundesverband…

Forsa-Umfrage zu Covid-19: Große Mehrheit (61%) befürwortet Einsatz homöopathischer Arzneimittel

Berlin, 17.04.2020 – Fast zwei Drittel der Bevölkerung in Deutschland würde den Einsatz homöopathischer Arzneimittel zur Behandlung von Covid-19-Erkrankungen befürworten. Das ist eines von mehreren Ergebnissen einer repräsentativen Umfrage des Instituts für Politik- und Sozialforschung forsa, durchgeführt im Auftrag des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte. Angst vor Covid-19. Interesse an homöopathischen Methoden. Befragt wurden insgesamt 1009…

Chronisch Kranke profitieren von Homöopathie

Beitrag von Dr. Jens Behnke (Foto: iStock.com/stockfour) Neue Outcome-Studie: Zunehmend spielt in der klinischen Forschung die sogenannte Versorgungsforschung eine wichtige Rolle. Die so bezeichneten Outcome-Studien versuchen medizinische Interventionen unter alltäglichen Praxisbedingungen zu untersuchen. Die hierbei gemessene Wirksamkeit einer Therapie soll den tatsächlichen Nutzen für den Patienten widerspiegeln. Im Gegensatz hierzu stellen randomisierte Doppelblindstudien – häufig…

ORF-Interview über Tiermedizin und Homöopathie.

Pferdetierärztin Dr. Petra Weiermayer im Live-Talk bei „Guten Morgen Österreich“ Dr. Petra Weiermayer, Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Veterinärmedizinische Homöopathie (ÖGVH) sprach am 06.11.2020 in „Guten Morgen Österreich“ über den Einsatz von Homöopathie in der Tiermedizin. „Im Sinne unserer Patienten ist die Zusammenarbeit von konventioneller Medizin und Komplementärmedizin – also kein gegeneinander sondern ein Miteinander…

Podcast: Homöopathie – alles nur Placebo?

Homöopathie ist nur zu Placebozwecken gut? Diesem und weiteren Vorurteilen stellt sich Experte Dr. med. Ulf Riker, Internist und Vorsitzender des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte des Landesverbandes Bayern. In einem Podcast von praxisvita klärt er über die wissenschaftliche Basis der Homöopathie auf und appelliert an einen intensiveren Dialog zwischen Schul- und Alternativmedizinern. Ein, wie wir…

Homöopathie Video: Wissenschaft und Wirksamkeit – Vortrag von Andreas Holling im Berliner Landesverband des DZVhÄ

Der Berliner Landesverband des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) hat Ende November 2018 zu einer Fortbildungsveranstaltung eingeladen. Andreas Holling präsentierte seinen Vortrag “Homöopathie: Wirksamkeit und Wissenschaftlichkeit”. Für teilnehmende Ärzte wurden 2 Fortbildungspunkte von der Landesärztekammer Berlin vergeben.  Der Vortrag mit anschließender Diskussion ist eine Zusammenschau wissenschaftlicher Studien in der Grundlagenforschung zur Homöopathie, Darstellung der Studienlage…

AOK bringt Globuli-Rap!

Für die junge Generation gibt es spannendere Dinge als sich mit dem Thema Krankenversicherung zu befassen. Der AOK Rheinland-Pfalz / Saarland ist das bewusst. Mit einem Rap-Video geht sie nun einen Schritt auf diese Zielgruppe zu und zeigt sich “fresh”. “Wenn Patienten wieder mega schlapp und müde sind, check ich Globuli. Einfach jeder kennt diese…

“Nicht okay!” – Gegenrede zum Homöopathie-Kommentar von Werner Bartens in der Süddeutschen Zeitung

Von Dr. Werner Burgmayer: Ihr Kommentar, Herr Werner Bartens, zu Jens Spahns Entscheidung über die Homöopathie ist nicht „okay“! Ihre Aussagen sind nämlich eindeutig falsch und lassen vermuten, dass Sie noch nie Erfahrungen mit homöopathischen Arzneien machen durften. Ausnahmsweise müssen wir diesmal aber Herrn Spahn Recht geben: die Ausgaben für die ärztliche Homöopathie in Höhe…

Homöopathie: “Patienten-Sicherheit hat oberste Priorität”

Antwort auf SZ.de vom 9.5.2019: “Homöopathie hilft vielleicht, aber sie wirkt nicht” Von Dr. med. Ulf Riker Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, hat die Schirm-herrschaft für den Homöopathie-Kongress 2019 in Stralsund Ende des Monats übernommen. Dafür erntet sie – erwartungsgemäß – harsche Kritik und persönliche Schmähung von Seiten der Anti-Homöopathie-Lobby. Auch der SZ-Artikel zu…

Tiermedizin: Die Grenzen der Selbstmedikation

von Dr. med. vet. Klaus Danowski: Homöopathische Arzneimittel eignen sich hervorragend zur Selbstmedikation beim Tier. Sie helfen, sind rezeptfrei und preiswert. Verwendet man sie als Tiefpotenz von D3 – D12, hat der Tierhalter kaum unerwünschte Wirkungen zu fürchten. Nebenwirkungen im Sinne der konventionellen Medizin gibt es nicht – aufgrund der ganzheitlichen Wirkanforderung sind alle Wirkungen…

Immer mehr Haustiere leiden an Allergien

von Dr. med. vet. Klaus Danowski: Unter Heuschnupfen versteht man die allergische Reaktion von Schleimhäuten im Augen-Nasen-Bereich. Als Allergien bezeichnet man im Allgemeinen die Überreaktion der Immunorgane auf an sich harmlose Reize. Die häufigsten Auslöser für Heuschnupfen bei unseren Haustieren sind Hausstaubmilbenkot, Schimmelsporen sowie Baum- und Gräserpollen. In der Regel treten erste Symptome zwischen dem…