Herzlich Willkommen auf Homöopathie Online!

Ärzte informieren auf dieser Publikums-Website zu sämtlichen Aspekten der Homöopathie:

In unserem Service-Menü (Top) finden Sie Krankheitsbilder und die dazu passenden homöopathischen Mittel sowie ausführliche Arzneimittelbilder. Im Bereich Kosten/Erstattung haben wir für Sie alle relevanten Informationen zur Behandlung beim Privatarzt oder Vertragsarzt zusammengetragen. So können auch Sie ärztliche Homöopathie “auf Chipkarte” erhalten oder eine passende private Zusatzversicherung finden. Aktuelle Entwicklungen zur Homöopathie können Sie in unseren Rubriken (Hauptmenü) Ärztliche Praxis, Gesellschaft, Selbstbehandlung, Interview und Forschung begleiten. Bewegte und bewegende Bilder zur Homöopathie sehen Sie in unserer Rubrik Videos. – Und wenn Sie einen homöopathischen Arzt in Ihrer Nähe suchen, nutzen Sie doch unsere Arztsuche. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken.

Herzliche und homöopathische Grüße

Dr. Michaela Geiger, 1. Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ)

Ärztegesellschaften üben Kritik an den Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)

(Foto: lopata/axentis.de) In einem offenen Brief vom 13.09.2019 weist die Hufelandgesellschaft als Dachverband der komplementärmedizinischen Ärzteschaft die unsachlichen Positionen zur Homöopathie von KBV-Chef Andreas Gassen zurück (Die Ärzte Zeitung berichtete). Seine Kritik aus einem Interview vom 12.07. 2019 in der Rheinischen Post wurde von weiteren Medien aufgegriffen. Herr Gassen forderte in diesem Interview ein Verbot…

Dialog und Synergie – Homöopathie in der Integrativen Medizin

Unser Ärztekongress findet vom 20. Bis 23. Mai 2020 im wunderschönen Lindau, direkt am Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Gemeinsam mit unseren Nachbarn die 168. Jahrestagung des DZVhÄ zu gestalten, war eine naheliegende Idee. Es ist uns eine besondere Freude, dass alle ärztlichen Homöopathie-Verbände dieser Länder aktiv teilnehmen werden! Seit vielen Jahren…

Jens Spahn beendet den Streit um Homöopathie

(Foto: © BMG) Die Kostenübernahmen für homöopathische Arzneimittel durch die Krankenkassen sollen auch in Zukunft bestehen bleiben. Dies verkündete Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am vergangenen Dienstagabend beim „Berliner Salon“ des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) in Berlin. Er begründete den Entschluss damit, dass von rund 40 Milliarden Euro der jährlichen Arzneimittel-Ausgaben gesetzlicher Krankenkassen nur etwa 20 Millionen…

Forsa: Bürger wünschen Homöopathie nach Schweizer Vorbild

Eine repräsentative Forsa-Befragung im Auftrag des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) zeigt die hohe Zustimmung der Bevölkerung zur Homöopathie und dem Konzept der Integrativen Medizin. – Also dem Hand-in-Hand unterschiedlicher medizinischer Heilmethoden in der ärztlichen Praxis. Die Ärzte Zeitung und weitere Medien haben bereits berichtet. Es geht um das Medizin-Modell in der Schweiz und die…

Themendienst für Journalisten!

Sehr geehrte Redaktionen, der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) bietet diese aktuellen Themen für Ihre Berichterstattung an:

Themendienst Homöopathie für Redaktionen

Bitte verlinken Sie bei Online-Veröffentlichung den DZVhÄ-Themendienst. Bei Print-Veröffentlichungen senden Sie bitte ein Belegexemplar an presse-berlin@dzvhae.de  – Bleiben Sie in Kontakt und tragen Sie sich in den Verteiler für den DZVhÄ-Themendienst für Journalist*innen ein:


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Homöopathie bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit – Teil 2

Im zweiten Teil seiner Reihe gibt der Bundesverband Patienten für Homöopathie e.V. (BPH) weitere Tipps für die homöopathische Behandlung von Erkältungskrankheiten wie zum Beispiel Ohren- und Halsschmerzen. Im ersten Teil wurden bereits homöopathische Arzneien vorgestellt, die bei grippalen Infekten mit fiebrigen Verlauf und bei Schnupfen in Frage kommen. Der BPH stellt hier für unterschiedliche Krankheitssituationen…

Homöopathie bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Es wird wieder geschnieft. Mit dem trüben Wetter ziehen auch die Erkältungen wieder auf. Unter diesem Oberbegriff werden viele Beschwerden zusammengefasst: Bronchitis, Schnupfen, Abgeschlagenheit, Halsschmerz, Heiserkeit und Ohrenschmerzen. Sind diese Symptome noch mit erhöhter Temperatur verbunden, wird von einer Grippe gesprochen. Fälschlicher Weise, da eine echte Grippe eine möglicherweise schwer verlaufende Virusinfektion ist. Der Bundesverband…

Chronisch Kranke profitieren von Homöopathie

Beitrag von Dr. Jens Behnke (Foto: iStock.com/stockfour) Neue Outcome-Studie: Zunehmend spielt in der klinischen Forschung die sogenannte Versorgungsforschung eine wichtige Rolle. Die so bezeichneten Outcome-Studien versuchen medizinische Interventionen unter alltäglichen Praxisbedingungen zu untersuchen. Die hierbei gemessene Wirksamkeit einer Therapie soll den tatsächlichen Nutzen für den Patienten widerspiegeln. Im Gegensatz hierzu stellen randomisierte Doppelblindstudien – häufig…

Australische Studie: NHMRC veröffentlicht endlich den ersten Bericht über Homöopathie

Das Homeopathy Research Institute (HRI) begrüßt die Entscheidung des australischen NHMRC, seinen ersten Bericht über Homöopathie zu veröffentlichen, der im Jahr 2012 erstellt wurde. Nachdem sich das NHMRC jahrelang geweigert hatte, den Bericht zu veröffentlichen, können Forscher, Entscheidungsträger und die breite Öffentlichkeit endlich den vollständigen Entwurf des Homöopathie-Berichts 2012 einsehen, in dem der Autor zu…

Ärzteverband: „Wir fordern eine Integration der Homöopathie nach dem Schweizer Modell“

Dr. Michaela Geiger ist seit Juni 2019 neu gewählte 1. Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ). Im Interview spricht sie über die Homöopathie und die Herausforderungen ihrer ersten 100 Tage im Amt Frau Geiger, welches Wort beschreibt Ihre ersten 100 Tage am besten? Dialog. Homöopathie wird von ihren Gegnern oft so pauschal abgelehnt, dass…

Homöopathie in der Klinik: „Es darf nie um ein Entweder-oder gehen – sondern um die jeweils bestmögliche Therapie“

Dr. med Christian Lucae ist Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in München. Er setzte ärztliche Homöopathie bereits an der Kinderklinik an der Lachnerstraße, in der Kinderklinik Dritter Orden sowie am Dr. von Haunerschen Kinderspital ein und arbeitet heute in eigener Praxis. Herr Dr. Lucae, Sie sind „Schulmediziner“ und setzen als Arzt auch die Homöopathie in…

Homöopathie Video: Wissenschaft und Wirksamkeit – Vortrag von Andreas Holling im Berliner Landesverband des DZVhÄ

Der Berliner Landesverband des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) hat Ende November 2018 zu einer Fortbildungsveranstaltung eingeladen. Andreas Holling präsentierte seinen Vortrag “Homöopathie: Wirksamkeit und Wissenschaftlichkeit”. Für teilnehmende Ärzte wurden 2 Fortbildungspunkte von der Landesärztekammer Berlin vergeben.  Der Vortrag mit anschließender Diskussion ist eine Zusammenschau wissenschaftlicher Studien in der Grundlagenforschung zur Homöopathie, Darstellung der Studienlage…

AOK bringt Globuli-Rap!

Für die junge Generation gibt es spannendere Dinge als sich mit dem Thema Krankenversicherung zu befassen. Der AOK Rheinland-Pfalz / Saarland ist das bewusst. Mit einem Rap-Video geht sie nun einen Schritt auf diese Zielgruppe zu und zeigt sich “fresh”. “Wenn Patienten wieder mega schlapp und müde sind, check ich Globuli. Einfach jeder kennt diese…

“Nicht okay!” – Gegenrede zum Homöopathie-Kommentar von Werner Bartens in der Süddeutschen Zeitung

Von Dr. Werner Burgmayer: Ihr Kommentar, Herr Werner Bartens, zu Jens Spahns Entscheidung über die Homöopathie ist nicht „okay“! Ihre Aussagen sind nämlich eindeutig falsch und lassen vermuten, dass Sie noch nie Erfahrungen mit homöopathischen Arzneien machen durften. Ausnahmsweise müssen wir diesmal aber Herrn Spahn Recht geben: die Ausgaben für die ärztliche Homöopathie in Höhe…

Homöopathie: “Patienten-Sicherheit hat oberste Priorität”

Antwort auf SZ.de vom 9.5.2019: “Homöopathie hilft vielleicht, aber sie wirkt nicht” Von Dr. med. Ulf Riker Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, hat die Schirm-herrschaft für den Homöopathie-Kongress 2019 in Stralsund Ende des Monats übernommen. Dafür erntet sie – erwartungsgemäß – harsche Kritik und persönliche Schmähung von Seiten der Anti-Homöopathie-Lobby. Auch der SZ-Artikel zu…

Tiermedizin: Die Grenzen der Selbstmedikation

von Dr. med. vet. Klaus Danowski: Homöopathische Arzneimittel eignen sich hervorragend zur Selbstmedikation beim Tier. Sie helfen, sind rezeptfrei und preiswert. Verwendet man sie als Tiefpotenz von D3 – D12, hat der Tierhalter kaum unerwünschte Wirkungen zu fürchten. Nebenwirkungen im Sinne der konventionellen Medizin gibt es nicht – aufgrund der ganzheitlichen Wirkanforderung sind alle Wirkungen…

Immer mehr Haustiere leiden an Allergien

von Dr. med. vet. Klaus Danowski: Unter Heuschnupfen versteht man die allergische Reaktion von Schleimhäuten im Augen-Nasen-Bereich. Als Allergien bezeichnet man im Allgemeinen die Überreaktion der Immunorgane auf an sich harmlose Reize. Die häufigsten Auslöser für Heuschnupfen bei unseren Haustieren sind Hausstaubmilbenkot, Schimmelsporen sowie Baum- und Gräserpollen. In der Regel treten erste Symptome zwischen dem…