Dr. Müller-Wohlfahrt: Ich behandle mit Homöopathie

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, Mannschaftsarzt des FC Bayern München, gehört zu den bekanntesten und besten Sportärzten der Welt.

In der NDR-Talkshow berichtet Müller-Wohlfahrt: Zu seinen Patienten zählen unter anderem Usain Bolt, der schnellste Mann der Welt, und der spanische Golfprofi und mehrfache Major-Sieger José María Olazábal. Auch der deutsche Musiker Herbert Grönemeyer und Moderator Kai Pflaume vertrauen dem Arzt.

1975 übernahm Dr. Müller-Wohlfahrt mit der Behandlung des Herta BSC den ersten professionellen Fußballverein. Damals war die konventionelle Cortison-Therapie als schneller Schmerz-Dämpfer noch an der Tagesordnung. Doch Müller- Wohlfahrt lehnt diese Behandlungsmethode ab und setzt auf Homöopathie: Mit Erfolg! Heute ist er der Mannschaftsarzt des FC Bayern München.

Auch die deutsche Fußballnationalmannschaft wird von ihm seit 23 Jahren ebenfalls homöopathisch behandelt. Seine Patientenliste ist lang, ebenso seine Erfahrungsberichte der einzelnen Behandlungen.

Dr. Müller- Wohlfahrt kritisiert in seinem neuen Buch außerdem den starken Technik-Glauben junger Ärzte. Diese verließen sich viel zu häufig auf das Ergebnis einer Kernspin- Untersuchung anstatt auf ihr Gefühl zu hören. Denn diese beiden Faktoren würden sich laut Müller-Wohlfahrt oft widersprechen. Dank seines Tast-Befundes konnte er schon mehrmals die Ursachen von Verletzungen frühzeitig als harmloser als gedacht identifizieren und entsprechend behandeln. Darauf folgte, dass die Spieler viel früher wieder ihr Training beginnen konnten als es mit einer konventionellen Therapie der Fall gewesen wäre.

Er hat dort angesetzt, wo die konventionelle Medizin schon aufgegeben hat:

So hilft er Bolt, trotz Skoliose weiterhin an der Weltspitze mitzulaufen. Er behandelt Olazábal, als dieser aufgrund angeblichen unheilbaren Rheumas in den Füßen nicht einmal mehr gehen konnte. Das Ergebnis: Olazábal spielte drei Monate später wieder bei einem Golfturnier mit und gewann im Jahr darauf das Turnier in Augusta.

Erfolgsgeschichten wie diese beflügeln. Jedoch warnt Müller-Wohlfahrt vor Fahrlässigkeit. “Man muss die Punkte fühlen und punktgenau behandeln, dann wirkt es auch. Wenn man das nicht kann und sich denkt ‘irgendwie wird das schon hinkommen’, dann funktioniert es sicher nicht.”

Denn Genauigkeit, Konzentration, Zeit für den Patienten und das gewisse Fingerspitzengefühl sind laut Müller-Wohlfahrt Voraussetzung für jede Erfolgreiche Behandlung.

In der NDR-Talkshow vom 06.04.2018 spricht Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt über seine Heilmethoden, die Homöopathie, über seine Erfahrungen mit prominenten Patienten und seine Biografie, die er nun in einem Buch veröffentlicht hat. 

 

Ähnliche Beiträge: