Homöopathie-Kritiker scheitern deutlich mit Bundestagspetition

„Die geringe Anzahl von Unterzeichnern zeigt sehr deutlich, dass die oft sehr vehement auftretenden Homöopathie-Kritiker nur eine sehr kleine gesellschaftliche Randgruppe darstellen“, urteilt Cornelia Bajic, 1. Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ).

Masern-Zwangsimpfung: Gesundheitsministerium versus homöopathische Ärzte

Schlagabtausch: Im Folgenden beantworten das Bundesgesundheitsministerium und die erste Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ), Cornelia Bajic, jeweils die gleichen brisanten Fragen. Individuelle Impfentscheidung oder Impfzwang? Schutz bürgerlicher Freiheitsrechte oder Legitimität staatlicher Macht?

Homöopathie hautnah erleben bei der 164. Jahrestagung des DZVhÄ

Im Rahmen des Deutschen Homöopathie-Kongress 2015 des DZVhÄ vom 14. - 16. Mai 2015 in Köthen findet am 16. Mai 2015 ein Publikumstag statt. Der Eintritt ist frei.

„Die Homöopathie ist bei Patienten mit besonders schweren Suchterkrankungen eine gute Herangehensweise“

In der neuen Ausgabe der Publikumszeitschrift Homöopathie des Deutschen Zentralvereins [...]

Masern-Debatte: Homöopathische Ärzte lehnen Impfzwang ab

Gegen den Impfzwang! – Auch bei Masern. Stellungnahme von Cornelia Bajic, 1. Vorsitzende des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ), zum Thema Impfpflicht.

Max Planck Institut: Film zur Homöopathie-Debatte

Das Max Planck Institute of Molecular Cell Biology and Genetics (MPI-CBG) hat einen kurzen Film zur Homöopathie veröffentlicht, um die wissenschaftliche Debatte voranzutreiben.

Nach oben